Skip to content

Termin, Moderator, Übertragung heute stay im TV und Reside-Stream, Summer time

Der “RTL-Spendenmarathon” findet 2022 zum 27. Dangerous statt. Hier erfahren Sie alles rund um Termin, Moderator, Übertragung im TV und Stream sowie die Summe der großen Spendensammlung.

Seit 1996 gibt es den “RTL-“Spendenmarathon”. in den Bereichen Bildung, Bewegung und Ernährung weitergeholfen werden, um ihnen bessere Voraussetzungen für ihr späteres Leben zu schaffen.

Doch auch in weiteren Bereichen sind benachteiligte Kinder auf Hilfe angewiesen. Die vom “RTL-Spendenmarathon” unterstützten Hilfsorganisationen kümmern sich daher auch im eine psychologische und medizinische Betreuung der Kinder. Außerdem soll den Kindern eine umfassendere Umweltbildung zuteil werden. Auch dafür setzen sich Hilfsorganisationen und distinguished Unterstützer ein.

Wann findet der “RTL-Spendenmarathon” statt? Das und wer Sie als Moderator durch den Abend begleitet, sowie die gesammelte Summe vergangener Spendenmarathons erfahren Sie hier.

Video: SAT.1

RTL-Spendenmarathon” 2022: Termin des Spenden-Ereignisses

proper “RTL“Spendenmarathon” ist nicht nur eine einfache Sendung im Abendprogramm des TV-Senders. Es handelt sich um ein großangelegtes, 24-stündiges TV-Format, das den Zuschauern einen ganzen Tag lang die Problematik zeigen und zum Spenden aufrufen soll. beginnt der RTL-Spendenmarathon daher im Vorabendprogramm des ersten Tages und hört erst wieder im Vorabendprogramm des zweiten Tages auf. Das gesamte reguläre TV-Programm des Senders wird additionally für 24 Stunden zugunsten des Spendenmarathons unterbrochen.

  • begin: Donnerstag, 17. November, 18.00 Uhr
  • Therefore: Freitag, 18. November, 18.00 Uhr

RTL-Spendenmarathon” 2022: Dieser Moderator führt Sie durch den Abend

Bereits seit dem ersten “RTL-Spendenmarathon” im Jahr 1996 führt Moderator Wolfgang Kons die Zuschauer durch die 24-stündige Sendung. Sein Engagement für die Spendenprojekte von RTL weitete der studierte Jurist und ausgebildete Journalist seitdem stetig aus. Mittlerweile hat der 58-Jährige die Gesamtleitung der “Stiftung RTL” übernommen. Doch noch immer stellt er sich selbst vor die Kamera und moderiert dieses Jahr den bereits 27. “RTL-Spendenmarathon” in Folge.

Für seine großen Erfolge im Sammeln von Spendengeldern für die Benachteiligten der Welt wurde Wolfgang Kons bereits 2004 vom damaligen Bundespräsidenten Horst Köhler mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet. Im Jahr 2020 wurde ihm dann auch der Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen verliehen.

Lesen Sie dazu auch

RTL-Spendenmarathon”: Übertragung stay on TV und Stream

proper “RTL-Spendenmarathon” wird, wie der Title natürlich schon verrät, auf RTL ausgestrahlt. Vom 17. November bis zum 18. November, jeweils 18.00 Uhr, wird das lineare Programm des Senders eingestellt und stattdessen 24 Stunden lang der “RTL-Spendenmarathon” gezeigt.

Erweitert wird dieses Angebot sogar noch um die Möglichkeit, die Sendung im Reside-Stream zu sehen. ouch RTL+ kann der gesamte, 24 Stunden lange Spenden-Appell ebenfalls verfolgt werden – allerdings ist dieses Angebot nicht kostenlos. um RTL im Stream sehen zu können, wird ein Premium-Abo bei RTL+ benötigt, das mindestens 4,99 Euro im Monat kostet.

Da es sich um einen Spendenmarathon handelt, hat die Sendung einen besonderen Charakter. Denn im Mittelpunkt stehen die Reside-Berichterstattung aus dem Spendenstudio und die Anrufe der Zuschauer, die Geld spenden. Eine Wiederholung der Übertragung ist daher nicht geplant.

  • Übertragung im TV: RTL
  • Übertragung im Stream: RTL+
  • Wiederholung (TV): -/-

RTL-Spendenmarathon”: Die Summe der gesammelten Spenden

Seit dem allerersten”RTL-Spendenmarathon” hat sich die Aktion großer Beliebtheit erfreut. Daher ist es wenig verwunderlich, dass dabei jedes Mal große Summen an Spendengeldern zusammenkommen. Insgesamt hat die RTL-Stiftung durch die Aktion bereits mehr als 248 Millionen Euro eingesammelt. Diese werden direkt an die Hilfsorganisationen weitergeleitet, es werden davon keinerlei Kosten für den Spendenmarathon bezahlt. Diese Kosten trägt einzig RTL.

Allein im letzten Jahr wurden beim “RTL-Spendenmarathon” rund 23,5 Millionen Euro zusammengetragen. Dieses Jahr gibt es mehr in den Medien präsente Krisen, für die die Menschen Geld spenden können. Doch auch die potenzielle Spender sind von den Entwicklungen wie der Corona- oder der Energie-Krise nicht ausgenommen Ob eine ähnlich hohe Summe wie beim letzten Mal erreicht oder diese sogar noch übertroffen werden kann, ist im Voraus daher nur schwer abzuschätzen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *